Frühe Phasen einer Produkteinführung

Ein Produktstart ist kein einzelnes Ereignis. Es ist Teil des gesamten Produktentwicklungsprozesses. Die ersten Schritte einer Produkteinführung finden vor Beginn der Produkteinführung statt. Eine sorgfältige Planung ist wichtig, um sicherzustellen, dass der Markt für das Produkt und das Unternehmen für die Markteinführung bereit ist.

Richtiges Produkt

Ein guter Marketingplan führt nicht zu einer erfolgreichen Produkteinführung, wenn das Produkt den tatsächlichen Kundenanforderungen nicht entspricht, so die Produktberatung Pragmatic Marketing. Der Einführungsplan muss in den früheren Produktentwicklungsprozess integriert werden, indem das Entwicklungsteam die Kundenbedürfnisse berücksichtigt. Customer Insight hilft dem Entwicklungsteam dabei, die für Kunden wichtigsten Funktionen zu priorisieren. Bitten Sie ausgewählte Kunden, das Produkt zu bewerten, bevor Sie die Verkaufspläne abschließen. In der Software-Industrie beispielsweise geben Verlage Betakopien an Kunden aus und verwenden das Feedback, um das Produkt vor der vollständigen Einführung zu optimieren.

Vermarktung

Laut dem Forschungsunternehmen Cutting Edge Information müssen Unternehmen in den frühen Stadien einer Produkteinführung angemessene Mittel bereitstellen. Anhand von Daten aus der pharmazeutischen Industrie unterstreicht das Unternehmen die Bedeutung von Aktivitäten im frühen Stadium, darunter Marktforschung, Wettbewerbsinformationen, Preisstrategie und -analyse, Werbung und Verkaufsförderung. Diese Phase stellt sicher, dass das Unternehmen die kommerziellen Aspekte der Markteinführung angemessen vorbereitet hat.

Verteilung

Unternehmen, die Produkte über Einzelhandelsgeschäfte oder Händler vertreiben, müssen sicherstellen, dass das Produkt zum Auflegungszeitpunkt verfügbar ist. Zu den Aktivitäten in der Anfangsphase gehören Anreizprogramme, um Einzelhändler zu ermutigen, geeignete Vorräte für die Markteinführung aufzubauen, Vertriebsunterstützungsmaterial an Einzelhändler zu verteilen und Produktschulungen für Einzelhändler und Vertriebsmitarbeiter zu schulen.

Zwangsversteigerung

Der Vertrieb spielt eine wichtige Rolle für den Erfolg einer Produkteinführung. Um den Außendienst auf den effektiven Verkauf des neuen Produkts vorzubereiten, entwickeln Sie Schulungen zu den wichtigsten Merkmalen und Vorteilen des Produkts, zum Zielmarkt und zur Verkaufschance. Ein Verkaufspersonal-Incentive-Programm fördert das Engagement bei der Markteinführung. Planen Sie eine hochkarätige Auftaktveranstaltung, die von Führungskräften veranstaltet wird, um den Außendienst zu motivieren und die Wichtigkeit der Einführung zu demonstrieren.

Kommunikationen

Effektive Kommunikation mit Kunden, Interessenten und Medien ist ein wichtiges Element des Startprogramms. Bereiten Sie einen Zeitplan für die Gestaltung und Platzierung von Anzeigen vor, die mit dem Startdatum übereinstimmen. Entwickeln Sie Marketingmaterialien für die Markteinführung, einschließlich Produktbroschüren, Direktwerbung, E-Mail- und Website-Inhalten sowie Pressemitteilungen.

Beliebte Beiträge